Donnerstag, 17. Januar 2018 20 Uhr

Eintritt: 12,- € / ermäßigt 9,- € 

Original SLEEPY TOWN JAZZ BAND


Im November 2016 konnte die Sleepy Town Jazzband ihren 30. Geburtstag feiern. Der Jazz-Club Holzminden e.V. steckte noch in den Kinderschuhen, als sich einige Jazzfreunde zusammentaten, um zu musizieren. Der erste Auftritt der Band war am 1. November 1986 bei einem Stadtfest.

Als Musiker der ersten Stunde sind Roland Berthold am Schlagzeug und Wilfried Steinmetz an Klarinette und Saxophon noch heute dabei. Das Repertoire der Band ist inzwischen sehr umfangreich und wird auch laufend erweitert oder aufgefrischt. Gerne werden auch Titel, die in der Anfangszeit gespielt wurden, wieder aus der Schublade geholt und neu aufpoliert. Überwiegend stehen New Orleans und Dixieland auf dem Programm, ein wenig Blues, Folk und Swing rundet das Angebot ab. Jeder Musiker hat einerseits genügend Raum für Soli und trägt andererseits zum beliebten Gesamtsound der Band bei.

Außer den oben genannten Musikern gehören heute noch Helmut Müller (Trompete),
Gerald Jakubus (Tuba), Hans Häfker (Posaune) und Georg Heiseke (Banjo/ Gitarre/Gesang)
zu der beliebten Formation.

Die Band ist mittlerweile aus dem öffentlichen Konzertleben der Region Holzminden, wo sie auch vorrangig zu hören ist, nicht mehr wegzudenken. Darüber hinaus spielen die Sleepy-Jazzer auch gern in den benachbarten Bundesländern, wie NRW, Hessen, Schleswig Holstein.
Interessante Auslandstourneen nach NL, DK, S und CZ haben stattgefunden, bei denen auch internationale Fans gewonnen werden konnten.

Vormerken sollte man sich auf jeden Fall den 17. Januar, an dem sie in den Räumen des Clubs im alten Bahnhof in Holzminden stets die Konzertsaison des Jahres eröffnet. Auch beim jeweiligen Jazz-Festival im September tritt sie auf.

...und wie sagte ein bekannter Künstler der Region:
"SleepyTownJazzBand certainly wakes you up"


Eintrittskarten für die Konzerte erhalten Symrise-Mitarbeiter über Sport & Kultur.

Wer nicht bei Symrise beschäftigt ist kann Karten im Vorverkauf über

karten@jazz-club-holzminden.de 

erhalten oder an der Abendkasse.